wie ein toastbrot im regen.
Gratis bloggen bei
myblog.de


wie ein toastbrot im regen.<3


endlich wieder sommer <3

... endlich wieder Spass :D

 


 

Wurde ja auch langsam Zeit!
War ein super Tag heute <3 Silja & ich sind auf die wunderbare Idee gekommen, uns 'freizunehmen' und lieber zu mir zu gehen. Dann - um doch noch was für die Schule zu tun - haben wir Zitate sucht für die Klassenhomepage (die iiiirgendwann, wenn wir grad mal nichts besseres zu tun haben, online gehen wird) und haben ne halbe Ewigkeit über Sachen gelacht, die irgendwer irgendwann mal gesagt hat (unvergesslich: "Was ist unrealistisch an diesem Text?" - "Es kommen weisse Frauen vor." * "Ratten haben einen zehn mal schnelleren Orgasmus... ööh.. Organismus." * "Ce sont quoi, les héroïques?" - "Heroinsüchtige." Öhm ja, so ähnlich :D). Daaann genau 283 Fotos gemacht & Milchshake getrunken, bei dem sich die Bananen leider nicht richtig aufgelöst haben und deshalb die ersten Gläser kaum Geschmack hatten und das letzte dafür noch riesige Stücke drin.

 


 

Dann der Abend. Ich hab das Gefühl, dass meine Eltern noch unbedingt soviel Zeit wie möglich mit mir verbringen wollen, bevor ich weg gehe & weil sie mir das Jahr schon ermöglichen, kann ich dann auch nicht nein sagen. Deswegen gings mit meinem Vater also an so ein Musikfest wo Polo Hofer, DER schweizer Rockstar der Oldies, aufgetreten ist. War ganz lustig, irgendwie. Um mich rum nur Leute die ungefähr dreimal so alt wie ich waren und komisch getanzt haben. In einer solchen Situation gibt es nur zwei Möglichkeiten: entweder man steht drüber oder Alk. Da mein Vater sich so darüber gefreut hat, dass ich mitgekommen bin, war er auch ganz schön spendabel und ausserdem äusserst interessiert, was man denn in meinem Alter so trinkt.
Jedenfalls wars dann noch ziemlich toll, weil zum Teil hat die so Lieder, die echt jeder kennt & war super Stimmung. :D

Heute Abend Gentleman und Breitbild. <33
ES WIRD EINFACH TOLL, TOLL, TOLL!

31.5.08 11:02


weck mich auf.

Insider des Tages

"Vielleicht solltet ihr lieber üben, anstatt ständig zu miteinander zu reden, wenn ich etwas sage."
- "Sie sagen ja gar nichts." 

Ich hab im Mom meine Phase -.- Ich meker ständig an allem rum und bin von einer Sekunde auf die andere total scheisse drauf. Und ich selbst nerve mich am meisten darüber, weil ich immer alle anmotze, die überhaupt nichts dafür können, dass mich alles ankackt, und mir das eigentlich total leid tut.
Aber schön zu wissen, dass man Freunde hat, die das aushalten. 

27.5.08 19:21


Je m'en bat les couilles par terre.

Morgen die letzt Physikprobe in diesem Halbjahr. Wenn nicht irgendein Wunder geschieht, ist meine Zeugnisnote hoffnungslos ungenügend. Und es kratzt mich noch nicht mal am Hinterteil. Und auch nicht an den Achselhöhlen.

Weil, der Lehrer ist ein Arschloch. Und ich kann eh alles mit Englisch ausgleichen. Und nächstes Jahr bin ich weg.

 

25.5.08 14:29




Gratis bloggen bei
myblog.de